Unsere Kleintiere

Suchen ein Zuhause


3 Farbratten 

  • Ratten
  • weiblich
  • Haltung: Wohnungshaltung
  • Geburtsdatum: Juli 2017
  • Im Tierheim seit 10.2017

Tiere stammen aus illegalem Transport der in Amberg (Bayern) gestoppt wurde. Sie wurden auf ganz (Süd-) Deutschland verteilt und sind, bis auf 2, nicht bissig. Parasitologische Untersuchungen waren negativ. Allerdings neigen sie etwas zu Atemwegs-Problemen. Sie sind verfressen genug, das erfahrene Rattenliebhaber sie noch gut erziehen könnten.


Moni

  • Stallkaninchen 
  • weiblich
  • Haltung: Außen, mit Freilauf
  • Geburtsdatum: April 2016
  • Im Tierheim seit 09.2017

"Moni" stammt aus einer Zucht die aufgegeben wurde. 10 Stück wurden von einer tierlieben Frau freigekauft und an uns übergeben. Leider erwies sie sich bisher als so zickig, dass wir sie solo halten mussten. Dummerweise hatten wir aber auch keine passenden Rammler in ihrer Größe, was bei einer zukünftigen Vermittlung der entscheidende Faktor sein könnte.

 

Auf Probe vermittelt!


Gudrun & Adele

  • Stallkaninchen 
  • weiblich
  • Haltung: Außen, mit Freilauf
  • Geburtsdatum: April 2016
  • Im Tierheim seit 09.2017

Die Tiere gehörten zu einer aufgegebenen Zucht und wurden, mit 8 Anderen, von einer tierlieben jungen Dame freigekauft und dem Tierheim übergeben. "Gudrun" & "Adele" sollten unbedingt zusammenbleiben, da sie wohl Wurfgeschwister sind und bisher prima miteinander auskommen. Vielleicht wären sie bei einem verwitweten (kastrierten) Rammler in einem großen Außengehege gut aufgehoben. Er müsste nicht mal ein Stallkaninchen sein ...


Fanny, Snape & Bonnie

  • Kaninchen
  • 2 x männlich, kastriert; 1 x weiblich
  • Haltung: Innen, mit Freilauf
  • Geburtsdatum: 2010, 2017
  • Im Tierheim seit 02.2018

Diese drei hübschen Kaninchen wurden abgegeben, weil ein Familienmitglied eine Allergie entwickelt hat. Es handelt sich um zwei Löwenköpfchen und ein Stall-kaninchenmischling. Bonni und Snape sind 6 Monate alt und werden gerade handzahm. Fanny ist handzahm und im Sommer bisher außen gehalten worden.

Zur Zeit befinden sich die drei in Innenhaltung, könnten aber ab dem späten Frühjahr auch ins ausbruchsichere Außengehege mit Schutzhütten und Schattenplätzen.


Flocke (AKT 40/17)

  • Stallkaninchen - Albino 
  • weiblich
  • Haltung: drinnen? Ab Mai draußen?
  • Geburtsdatum: April 2016
  • Im Tierheim seit 9.2017
  • Vermittelbar ab 05.2018 (draußen)

"Flocke" gehörte zu der 10er Gruppe die freigekauft wurde. Sie war Patient 0 für die Ohrmilben die bei ihnen grassierten und deshalb dauerte es bei ihr länger diese weg zu bekommen, weshalb es zu spät war sie wieder ins Außengehege zu packen. Deshalb ist sie gerade drinnen!  Sie ist sehr zutraulich und menschen-bezogen, manchmal geradezu frech. Auch scheint sie sehr interessiert an anderen Kaninchen, was bisher leider kaum erwidert wurde ...

 

Auf Probe vermittelt!


Die 5 Moppelchen

  • Zwerg-Kaninchen
  • 1 x männlich, kastriert; 4 x weiblich
  • Haltung: außen
  • Geburtsdatum: 2014-2015
  • Im Tierheim seit 02.2018

Diese reizende Zwergkaninchengruppe wurde abgegeben, da die Versorgung nicht mehr gewährleistet war.

Die Kaninchen leben in einer Außenhaltung und sind Menschen gewöhnt.

Die 5 sind noch etwas übergewichtig, was aber mit kaninchengerechter Ernährung und ausreichend Bewegungsmöglichkeiten gut in den Griff zu bekommen ist.

 

Das kleinste Moppelchen ist auf Probe vermittelt!


Die 5 a.d. Steinlachtal

  • 5 Kaninchen
  • 3x Weibchen / 2 Rammler
  • Haltung: innen, Freilauf!!
  • kastriert
  • Geburtsdatum: unbekannt
  • Im Tierheim seit 09/10.2017

Diese wunderhübschen, mittelgroßen Kaninchen haben ein großes Vermittlungs-Handicap: Sie sollen unbedingt zusammenbleiben, wenn es geht auch noch Innen! Zwar könnte man sie ab Mai auch theoretisch in eine schöne große Außenhaltung setzen, aber es wäre ewig schade, denn sie sind außerordentlich zutraulich zu Menschen, kennen sogar Hunde und vertragen sich (meist) großartig. Dummerweise nimmt fast niemand eine so große Gruppe auf einmal rein.


Mr. Brown & Krümelchen

  • 2 Degu (dav. 1x Farb-)
  • männlich
  • Haltung: großer Käfig
  • Geburtsdatum: 2013
  • Im Tierheim seit 10.2017

Diese beiden Jungs sind ziemlich zutraulich und lassen sich sogar auf die Hand nehmen. Trotzdem sollte man sich nicht in Versuchung geraten und sie in der Wohnung springen lassen, denn sie nagen ALLES an. Also lieber einen großen Käfig finden und sie dort rumtoben lassen. Sie benutzen auch wahnsinnig gerne ihren Laufteller, der bei der Vermittlung mitgegeben wird. Ideal für Anfänger, die noch nie Degus hatten - weil unkompliziert.

 

Auf Probe vermittelt!


Chuck, Bobby & Flip

  • 3 (Farb-) Degu  (-Mixe)
  • männlich
  • Haltung: großer Innen Käfig
  • Geburtsdatum: Anfang 2014
  • Im Tierheim seit 01.2018

Die drei Degu-Jungs scheinen nicht ganz reinrassig zu sein, denn in ihre dunkle Wild-Färbung mischt sich ein stahlblauer Unterton. Ansonsten sind sie nur am Verhalten zu unterscheiden. 2 sind eher frech, wenn auch nicht handzahm. Einer lässt sich kaum blicken. Sie sind kerngesund und selbst-gemischtes Futter gewohnt. Vielleicht eher was für erfahrene Halter?


Farbmäuse (Albino)

  • männlich & weiblich
  • Haltung: kleine Gruppen innen
  • Geburtsdatum: September 2017
  • Im Tierheim seit 10.2017

Die ursprüngliche Gruppe Farbmäuse gehörte zu dem illegalen Tiertransport der in Amberg gestoppt wurde. Leider sind viele verstorben und 3 wurden auch vermittelt. Später kam auch ein Fund-Mäuserich dazu (Elvis) dessen Alter unbekannt ist, und das einzige Weibchen, das sich zwischen all den Böckchen versteckte, warf uns noch mal 17 Babies (in 2 Gruppen). Daher können wir jetzt auch Ladies anbieten, die hoffentlich gesünder sind als ihre Väter.


Angela

  • Zwerg-Kaninchen
  • weiblich
  • Haltung: innen
  • Geburtsdatum: 2014-2015
  • Im Tierheim seit 02.2018

Angela ist eine hübsche Zwergkaninchendame, die abgegeben wurde, weil eine tierschutzgerecht Haltung nicht mehr gewährleistet war.

Sie lebt bei uns zur Zeit alleine in Innenhaltung und würde sich sehr freuen, wenn sie zu einem oder mehreren Artgenossen ziehen dürfte.

Eine artgerechte Außenhaltung ist ab dem späten Frühjahr möglich.

 

Auf Probe vermittelt!


Japanische Möwchen

  • 3 Stück
  • 1 Bruder & 2 Schwestern
  • Haltung: im eigenen Käfig
  • Geburtsdatum: 1x6/2016&2x 12/2015
  • Im Tierheim seit 10.2017

Diese drei hübschen Finken kamen trauriger Weise zu uns weil ihre Besitzerin im Sterben lag und ihr Mann sie nicht versorgen konnte. Sie sind sehr angenehm und pflegeleicht, brauchen nicht viel Platz und machen nicht so einen Höllenlärm wie ihre Verwandten, die Zebrafinken! Auch vermehren sie sich gottseidank nicht so unkontrolliert. Alles in allem recht unkomplizierte Zeitgenossen. Auch für mit dieser Rasse unerfahrene Menschen geeignet.


Fritzle & Perlchen

  • Zwerg-Kaninchen
  • männlich, kastriert; weiblich
  • Haltung: innen
  • Geburtsdatum: 14.02.2016
  • Im Tierheim seit 02.2018

Das Zwergkaninchenpaar Fritzle und Perlchen lebte bisher in einer großzügigen Innenhaltung mit Freilauf.

Beide sind 2016 geboren, Fritzle ist kastriert.

Fritzle und Perlchen hängen sehr aneinander, sind Menschen gewöhnt und würden sich sehr über ein neues artgerechtes Zuhause freuen.

 



Kontakt

Tierheim Tübingen

Äschach 1

72072 Tübingen

 

Telefon: 07071 - 31831

Mail: Kontakt@Tierheim-Tuebingen.de

Besucherzeiten

Mo - Mi - Do - Fr

14.30 - 17:00 Uhr

 

1 Samstag im Monat 

II:00 - 16:00 Uhr


Restliche Samstage

11:00 - 13:00 Uhr

Spendenkonto

Kreissparkasse Tübingen

IBAN: DE65 6415 0020 0000 0907 35

BIC: SOLADES1TUB

 

Volksbank Tübingen

IBAN: DE20 6406 1854 0602 1830 06

BIC: GENODES1STW

 

Gassigehzeiten

Mo - Mi - Do - Fr

8:30 - 13:00 Uhr

 

Di - Sa - So

8:30 - 12:00 Uhr

 

1 Samstag im Monat

8:30 - 10:00 Uhr